BSR-Stadtsauberkeitskampagne, 2021

Im Berliner U-Bahnhof Kochstraße am Checkpoint Charlie hängt eine Plakatwerbung der BSR zur Stadtsauberkeit aus 2021. Auf dem Plakat sitzt ein Geschäftsmann mit seinem Smartphone auf einer Bank, neben ihm seine Bürotasche. Neben der Bank steht ein Papierkorb mit der Aufschrift "Müllkippchen". Vor ihm liegt seine überdimensional große ausgedrückte Kippe. Die Headline der Kampagne lautet: „Erst heißt gemacht, dann weggeworfen.“ Die Subline löst auf: „Zigarettenstummel schaden der Umwelt. Wirf deine Kippe bitte in den nächsten Ascher.“

BSR, Kampagne, Stadtsauberkeit, 2021

©2016 PEPERONI | Impressum